Michelle Die 8 jährige Michelle verschwand am 18. August 2008 auf dem Heimweg von der Schule. Am 21. August fand ein Spaziergänger die Leiche des Mädchens in einem Teich etwa 1 km von der elterlichen Wohnung entfernt. Nach der Obduktion wurde bekannt gegeben, dass Michelle vergewaltigt worden war. Sie muss sich gewehrt haben, denn man fand in der Nähe des Teiches Haarbüschel von ihr. Der Täter Daniel V. ist 19 Jahre alt und stellte sich, nachdem die Polizei eine DNA - Probe angekündigt hatte. Er wurde zu 9 Jahren und 6 Monaten Haft verurteilt.
.