Julia Julia war am 04 August 2004 im Alter von 14 Jahren von ihrem 28 - jährigen Onkel auf einem Stoppelfeld mit mehreren Messerstichen schwer verletzt worden. Als der Onkel versucht hatte, sie zu vergewaltigen, war sie geflohen, wurde jedoch auf dem Feld von ihm eingeholt. Noch bevor Julia im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlag, konnte sie den Namen ihres Mörders nennen. “Es war Stephan, mein Onkel”. Inzwischen hat der Onkel auch den Mord an der Kulmbacher Schülerin Melanie P. im Jahre 1993 gestanden. Er wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.
.